"Enter" um Inhalt zu überspringen

DJK/Fortuna glänzt zum Rückrundenstart in Lindenhof

– Die DJK/Fortuna ist mit einem glanzvollen Sieg beim II in die Liga-Rückrunde gestartet.

Mit einer über weite Strecken effizienten Leistung zerlegte das Gästeteam aus - die Heimmannschaft aus Lindenhof, am Sonntagnachmittag, mit einem deutlichen 6:1-Auswärtssieg.

Dabei dauerte es allerdings einige Zeit, bis die DJK/Fortuna ins Rollen kam.

Bis zur 41. Minute hielt das Heimteam aus Lindenhof relativ gleichwertig dagegen. Dann jedoch schlug die DJK/Fortuna noch vor der Pause dreimal zu.

Nils Haubrich war der Dreifachscorer, der in der 41., 42. und 45. Minute einen lupenreinen Hattrick erzielte.

Der Bann war danach gebrochen. Direkt nach Wiederanpfiff erhöhten Yusupha Sarr (47.) und Bruno Guimaraes (49.) für die DJK/Fortuna auf 4:0 und 5:0.

In der Folge wurde die Partie härter. Dem MFC Lindenhof war die Frustration anzumerken und mehrere Fouls wurden mit gelb bestraft.

Nach einem Wechselreigen mitte der zweiten Hälfte verflachte die Partie etwas. Erst zwei Minuten vor Schluss wurde es wieder torreicher.

Zunächst verwandelte Leonard Weisser für das Gästeteam zum 0:6 (88.), ehe Marc Reisch für die Hausherren des MFC noch den bedeutungslosen Ehrentreffer zum 1:6 erzielte (90.).

Es war ein souveräner und wichtiger Erfolg für das Team von Trainer Marco Rocca, der die DJK/Fortuna in der oberen Region der Tabelle hält.

(edb)

DEIN KOMMENTAR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

EDINGER BOTE - Sportnews und Events für Edingen-Neckarhausen
Copied!