"Enter" um Inhalt zu überspringen

Viele Tore beim Testspiel der DJK/Fortuna gegen Walldorf

- – Tore satt im Testspiel gegen Astoria Walldorf – (MR) Im Testspiel gegen die U17 der Astoria Walldorf, die von, in Edingen bestens bekannte Kai Altig trainiert wird, endete das immer faire Spiel nach einer heißen Schlussphase mit 5:4.

Von Beginn an die Gäste aus Walldorf mit mehr Ballbesitz, allerdings die DJK/Fortuna mit den klaren Aktionen zum Tor. In der 2. Spielminute trifft Nils Haubrich aus knapp 25 Meter zum 1:0. In der 10. Spielminute erhöht Nils Haubrich auf 2:0. In der 30 Minute verkürzt Walldorf durch Marcel Paulic zum 2:1. In der 45. Minute erhöht Niklas Groß auf 3:1.

In der 47. Minute erhöht Aaron Schwarz auf 4:1. Dieser wird durch Nils Haubrich schön in Szene gesetzt und trifft aus kürzester Distanz. In der 63. Minute verkürzte Seungjae Lim auf 4:2. 6 Minuten später verkürzt die Astoria Walldorf auf 4:3 durch Philipp Schmidt. In der 86. Minute trifft dann Neuzugang Yusupha Sarr zum 5:3. Kurz vor Schluss in der 88. Minute verkürzt Seungjae Lim zum 5:4 Endstand.

Für die DJK/Fortuna spielten: Boz, G.Bargou, Tabakem, Screti, Bäumler, Sarr, Schwarz, Bauer, V.Bargou, Groß, Haubrich. Auf der Bank: ETW Laubinger, Yüksel, Guimaraes, Schneider, L.Weisser.

Quelle: DJK/Fortuna

Foto: Edinger Bote / Archiv

EDINGER BOTE - Sportnews und Events für Edingen-Neckarhausen
Copied!