"Enter" um Inhalt zu überspringen

Jugendhandballer am Wochenende mit gemischten Ergebnissen

-Neckarhausen – Die Jugendhandballteams der SG -Friedrichfeld waren am Wochenende im Großeinsatz. Es standen sechs Heimspiele an. Dabei sprangen drei Siege für die SGEF heraus. Zwei Teams mussten sich geschlagen geben. Von einem Spiel liegt noch kein Ergebnis vor.

Einen fulminanten Sieg fuhr die männliche C- gegen die KuSG Leimen ein. Die Jungs gewannen in einem äusserst torreichen Spiel mit 38:29.

Auch die männliche B2-Jugend konnte gewinnen. Sie schlug den TV Dielheim in einem spannenden Spiel mit einem Tor Vorsprung mit 20:19.

Den dritten Sieg für die SGEF-Teams holte die männliche D2-Jugend gegen die ASG St.Leon/Reilingen. Hier fielen nicht ganz so viele Tore und am Ende entschied das Team der Spielgemeinschaft die Partie mit 11:10 für sich.

Nicht so gut lief es für die männliche D1 und die weibliche D-Jugend. Beide Teams gingen mit einer Niederlage aus der Halle. Die männliche D1 verlor gegen die JSG Leutershausen/Heddesheim knapp mit 18:19 und die Mädchen unterlagen der MSG Heddesheim/Leutershausen/Saase deutlich mit 11:19.

Das Ergebnis der männlichen E-Jugend gegen die JSG Leutershausen/Heddesheim steht noch aus.
(edb)

Mehrere Spielberichte zu den Spielen sind auf der Facebookseite der SGEF zu finden:

EDINGER BOTE - Sportnews und Events für Edingen-Neckarhausen
Copied!