"Enter" um Inhalt zu überspringen

SKC siegt zweimal – Vereinsrekord: 5 Spieler über 900 Kegel

-Neckarhausen – Beide Mannschaften des SKC -Neckarhausen konnten ihre Begegnungen am Wochenende auswärts gewinnen.

Die zweite Mannschaft schaffte bei der TG Rimbach 3 ein deutliches 2451:2327. Die Partie war von den Leistungen sehr durchwachsen. Kai Bassauer und Jens Schwarz waren die Teambesten des SKC II mit guten 459 . Auch Uwe Quandt kam über die 400er Marke.

Die erste Mannschaft schrieb bei der Partie gegen die Spielgemeinschaft aus Ladenburg/Weinheim/Käfertal/Dossenheim, die in Heddesheim ausgetragen wurde, sogar Vereinsgeschichte mit einem Endergebnis von 5522 Kegeln. Am Ende siegte der SKC 5522:5373.

Fünf Spieler des SKC knackten dabei die 900er Marke: Volker Manges (900), Stefan Reinle (906), Daniele Ridinger (932), Patrick Beck (948) und Steffen Hambitzer (958). Lediglich Heiko Reutemann blieb knapp unter 900 (878).

“Respekt für diese Leistung! Den Tabellennachbar zu schlagen war richtig wichtig. Weiter so SKC!!!”, heisst es auf der Facebookseite des SKC.

Klar, dass nach so einem Ergebnis auch im Nachgang etwas gefeiert wurde. (edb)

EDINGER BOTE - Sportnews und Events für Edingen-Neckarhausen
Copied!